Vorgarten-Beispiel (kein Teilnehmer)
Vorgarten-Beispiel (kein Teilnehmer)

Die 11 schönsten Vorgärten Dornheims

des Jahres 2022 wurden prämiert

                      

 

OGV begrüßt die Gewinner in der

Dornheimer Riedhalle im 3-Grazien-Saal

 

  

 

 

Beim Vorgartenwettbewerb des OGV, der sich über das ganze Jahr hinzog, fand am 24.11.2022 bei der Preisverleihung seinen gut besuchten Abschluss. Zahlreiche Sponsoren ermöglichten es, 11 herausragende Dornheimer Vorgärten im Rahmen eines Kurzvortrags über den Wettbewerb und einer Foto-Dia-Präsentation gebührend zu prämieren.

 

Die Jurie war sich einig, dass alle 11 am höchsten bewerteten Vorgärten Gewinner sind. Alle lagen bei den Jurie-Einschätzungen so nah beieinander, dass man hier keine Klassifizierung vornahm. Sonderpreise wurden für die größte Pflanzen-Vielfalt, den besten ökologischen Nutzen, der höchsten Kreativität und für den besten Gesamteindruck vergeben. Das Groß-Gerauer Echo begleitete die Veranstaltung und berichtet am 26.11.2022 im Lokalteil über den wiederbelebten Dornheimer Vorgarten-Wettbewerb.

Bilder-Galerie:

Herbst-Impressionen der prämierten Vorgärten als Slide-Show:

Auch jetzt im Herbst und Winter haben viele Vorgärten einen ganz besonderen Charme. Bei einem Spaziergang in Dornheims Straßen wird Ihnen vielleicht der eine oder andere Vorgarten wieder auffallen.

 

Der größte Gewinner jedoch ist unser schönes Dornheim, und jeder hat die Chance, sich am Anblick zu jeder Jahreszeit zu erfreuen.

Sicherlich wird dieser Wettbewerb in kommenden Jahren wiederholt werden, und es gibt frische, neue Ideen. Wir freuen uns darauf.

 

Der Vorstand bedankt sich herzlich bei den Sponsoren:

Sparda Bank Hessen, Volksbank Darmstadt-Südhessen, Blumen Metzger, Blumen Lohr, FlowerPower Wolfskehlen, Farbenhaus Rückert, Stadt Groß-Gerau, Buchhandlung Calliebe, Bauer Horn, Hofladen Thomas, und Fressnapf Wolfskehlen.

 


OGV-Keltertag 2022 mit Saft-Tanke am 17.09.2022

 

Das trockene Wetter veränderte den Zeitraum für den sonst üblichen Kelter-Termin, der sonst meist Anfang Oktober stattfindet. Durch die frühe Obstreife ging es bereits am Freitag-Nachmittag und Samstag-Vormittag los:  es wurde tüchtig gelesen, gesammelt, geerntet, was das Zeug hielt, und anschließend gekeltert. Nicht nur viele Mitglieder packten an,  es waren vom Knaben und Mädchen im Vorschulalter, Schülern, Jugendlichen, jungen Familien bis zu rüstigen Senioren alle Altersklassen bei den vielen freiwilligen Helfern vertreten. Man verarbeitete die Apfel-Ernte zu leckerem Apfelsaft und zum feinen OGV-Stöffche-Ansatz,  woraus unser leckerer Apfelwein reift.

 

Rege frequentiert war wieder unsere Saft-Tankstelle, bei der ab ca. 11:00  Uhr bis ca 13:30 Uhr frisch gepresster Most in haushaltsüblichen Mengen erworbern werden konnte. Petrus war uns größtenteils wohl gesonnen, lediglich um die Mittagszeit wurden wir durch eine kleine, heftige Regendusche kurzzeitig "erfrischt" und mit der Saft-Tanke unter eine Bedachung getrieben.

 

Für das leibliche Wohl der Helfer war selbstverständlich gesorgt, und so klang der Tag nach gemeinsamen "Handwerken" in gemütlicher Runde aus. Am 01.10.2022 wurden dann noch ein weiterer Keltertag mit Saft-Tanke eingelegt, der ebenfalls erfolgreich verlief.  Der Vorstand dankt allen fleissigen Helfern sehr herzlich.

 

Foto-Slide-Show zum Keltertag (C):

 

Slideshow: (C) 2022 OGV Dornheim mit Erlaubnis zur Veröffentlichung der abgebildeten Personen


Gemütliches Beisammensein am Nachmittag des 06.08.2022 in der Obstanlage findet guten Anklang

 

Es war moderat angekündigt, damit wir nicht unerwartet von Besucher-Scharen überrannt werden.  Bei sommerlichen Temperaturen und guter Stimmung war von ca. 15 Uhr bis Sonnenuntergang Gemütlichkeit bei unserem guten Äppler,  selbstgemachtem Spundekäs, Bretzeln und viel guter Laune alles sehr gut besucht. Bei Sonnenuntergang leerten sich die Plätze, alle und blieb den Besuchern in bester Erinnerung. Der Vorstand erfreute die zahlreichen Besuchern, und dankt allen beteiligten Helfern.

 


 

Schnittkurs  / Workshop am 06.08.2022 9 Uhr kurzfristig abgesagt - 

der Referent  ist leider unplanmäßig aus familiären Gründen verhindert

 

Sowie ein neuer Termin vorliegt, wird er hier sofort veröffentlicht. Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

 

OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell

Jahreshauptversammlung 2022 am 17.07.2022

 

 

Zu der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Dornheim am 17.07.2022 im Vereinsheim des benachbarten Geflügelzuchtvereins begrüßte der 1. Vorsitzende Marcellus Fowinkel  zahlreiche Vereinsmitglieder. Satzungsgemäß stellte er die Beschlussfähigkeit fest. Mit einer Gedenkminute wurde den im Jahr 2021 und bis Dato im Jahr 2022 verstorbenen Mitglieder Ehre erwiesen. Anschließend präsentierte die Schriftführerin Marion Kreke das Protokoll der vergangenen Jahreshauptversammlung, welches einstimmig genehmigt wurde.

 

In seinem Jahresrückblick erläuterte der 1. Vorsitzende Marcellus Fowinkel, dass auf Grund der Corona-Pandemie das Vereinsleben stark eingeschränkt stattfinden konnte. Aktivitäten wie  Schnittlehrgang, Kräuterwanderung, Grillfest und Weihnachtsmarkt konnten nicht stattfinden. Glücklicherweise war ein erfolgreiches Kelter-Wochenende Lohn für die beharrlichen Bemühungen der stets aktiven Mitglieder.

 

Die Vorstandssitzungen in Corona-Zeiten wurde zum Teil als Online-Treffen, und wenn es die Lage zuließ, auch als COVID-19-gemäßes Präsenztreffen realisiert.

 

Da man sich oft im zulässigen Rahmen der Covid-19-Vorgaben zu Pflegearbeiten traf, ist die Obstanlage insgesamt nach wie in gutem Zustand. Im Vorfeld geplante Investitionen wurden mit Hilfe von kommunalen Zuschüssen und Fördermittel realisiert und umgesetzt. Es gelang trotz der Pandemie erneut neue Mitglieder zu begrüßen und freie Baumreihen in neue Hände zu geben. Bei den Aussichten bemerkte der 1. Vorsitzende, das Keltertage im Herbst geplant, aber nicht genau terminiert sind. Ungewiss ist auch, ob 2022 noch externes Keltergut benötigt wird, da noch nicht klar ist, wie die Ernte ausfallen wird. Nicht sicher ist ebenfalls, ob der Weihnachtsmarkt im Jahr 2022 stattfindet. Die Entscheidung wird im Herbst des Jahres erwartet.  Der 2. Vorsitzende Jonas Senßfelder erläuterte ergänzend, dass am 06. August ab 9 Uhr für Vereinsmitglieder ein kombinierter Schnittlehrgang mit Workshop stattfinden wird, und dass die Obstanlage am selben Tag ab 15 Uhr die Pforten zum gemütlichen Äppler-Trinken für jedermann öffnet, bis in den späten Abend.

 

Der Bericht des Rechners Thomas Nötling zeigte, dass der OGV gut durch die Pandemie manöverierte, und die Finanzlage als stabil zu beurteilen ist. Getätigte Investitionen, optimiertes Versicherungskonzept und veränderte Allgemeinkosten wurden trotz Wegfall mehrerer Ertrag-bringenden Feste durch Mitgliedsbeiträge, dem Verkauf von Saft und Äppler weitgehend kompensiert. Die bestellten Kassenprüfer Jasmin Werle und Uwe Kohrmann bestätigten die Korrektheit der Buchführung.  Rechner und Vorstand wurden daraufhin durch Mitglieder-Entscheid entlastet. Die bisherigen Kassenprüfer wurden für ein weiteres Jahr bestätigt.

 

Informiert wurde außerdem vom derzeit laufenden Wettbewerb „schönster Vorgarten Dornheims 2022“, bei dem zahlreiche Vorgärten im Frühjahr, Sommer und Herbst von einem Jury-Team gesichtet und bewertet werden. Die schönsten Vorgärten werden  im späten Herbst eine Prämierung erhalten. Die Jahreshauptversammlung endete um kurz vor 16 Uhr.

 

Im Anschluss an die Versammlung konnte sich jeder Besucher am Kuchenbuffet bedienen und bei einer Tasse Kaffee oder einem Leichtgetränk eine gemütliche Unterhaltung mit anderen Vereinsmitgliedern führen. Der Dank des Vorstandes gilt besonders dem Vogelschutz- und Kleintierzuchtverein Dornheim, der sein Vereinsheim inklusive der Bewirtung zur Verfügung stellte.



 Gemeinsam geht es einfacher  !

 

Ab Mai 2022 terminiert:

 

OGV bietet zusätzliche Möglichkeiten zu gemeinsamen Pflegearbeiten mit anschließendem gemütlichem Ausklingen jeweils am 1. Freitag im Monat

 

Da ist mal ein Wiesenabschnitt zu mähen, eine Hecke benötigt einen Formschnitt, die eine oder andere Instandsetzung am Gerätehaus, ein Zaunstück benötigt Wartung, und so weiter, und so weiter: wir packen es gemeinsam an,  >>> +++ Termine +++


 Sie möchten Mitglied im OGV Dornheim werden ?

 

 

Dann klicken Sie bitte hier.


Lust auf Obst?

 

 

 

 

 

 

Wir haben noch Reihen in pflegevolle Hände zu geben, übernehmen Sie doch einfach eine Patenschaft für eine Obstbaumreihe.

 


Tolle Aufgabe beim OGV: werde unser

WEB-Seiten-Pfleger im Ehrenamt

 

Du wirst gründlich auf die Aufgabe vorbereitet.

Hast Du Lust? Dann melde Dich hier.

Gibt bitte als Betreff OGV WEB Pflege an.


Vorstand sucht Verstärkung für 2023

Beim OGV-Dornheim sind bei den nächten Vorstandswahlen  2023 einige der Positionen im Vorstand vakant. Flankiert werden die Ehrenämter von einem tatkräftigen Beisitzer-Team im familiären, freundschaftlichen Rahmen.  Ihre Vorschläge und Bewerbungen für die Positionen des 1. und 2. Vorsitzenden, und des Pressewarts werden gerne über das Kontakt-Formular  angenommen: KONTAKT


+++ OGV-Termine 2022 +++ 

 

Schau mal rein



Obstbaumschnitt bei strahlendem Wetter

 

Mehr als ein Dutzend Teilnehmer verteilten sich beim gemeinsamen Pflegetermin am Samstag (12. und 19.02.2022) weiträumig in der gesamten Obstanlage. Bei guter Laune, vielen netten Gesprächen wurden Hochstämme, Spalierobstreihen und einige der nicht vergebenen Baumreihen gemeinsam geschnitten, Rasen gemäht, und Werkzeuge gewartet.

 

Hinweis: alle Zusammenkünfte finden entsprechend der geltenden COCONA-Regeln statt.


Wir laden ein ........ Steinkauz und Co.


(mk) Unsere Obstanlage ist ein Eldorado für uns und unsere Gäste. Nicht nur wir Menschen, sondern gerade eine Vielzahl an Insekten, Bienen und Singvögeln nutzen gerne unser Gelände.

 

In den vergangenen Jahren wurden mehrere Nistkästen für die Meisen und ihre Freunde an den Bäumen  befestigt und gerne bezogen. Zum Schutz besonders schützenswerter Vögel haben wir uns dazu entschlossen, das Angebot an Nisthilfen zu erweitern.

 

Mit Unterstützung des Ortsbeauftragten für den Vogelschutz in Dornheim und der hiesigen Eulen AG wurden 2 Nisthilfen für Steinkäuze angebracht und eine Nisthilfe für den Wiedehopf aufgestellt. Der Wiedehopf ist im Kreis Groß-Gerau auf dem Vormarsch. Wir hoffen, mit dieser Aktion diesen selten gewordenen Vogel bei uns dauerhaft anzusiedeln.  Link:  Infos zur Eulen-AG finden wir hier.


Obst-Baumblüte im vollen Gang -Impressionen eines Mai-Spazierganges

 

Mitglieder-Zulauf während der CORONA-Pandemie  -  und Bitte des Vorstands

 

Auch in der CORONA-Pandemie -  oder vielleicht deshalb - verzeichnet der OGV  einige Neuanmeldungen.  Ein herzliches Willkommen an die neuen Vereinsmitglieder. Durch die Neuanmeldung wurden wieder Obst-Reihen in pflegliche Hände übergeben.

 

Natürlich werden in diesem Zug alle Reihenbesitzer freundlich gebeten ihre Reihen auch während der COVID-19-Zeiten weiterhin zu pflegen. Wir können uns CORONA-gemäß verhalten, wenn zeitgleich mehrere Mitglieder in der Obstanlage agieren - also mit Abstand und ggf. Mundschutz, Hände-Desinfektion stehen ja dort bereit. Die neue Initiativen unserer Behörden regen die Hoffnung, dass wir bald wieder unter etwas normaleren Bedingungen miteinander umgehen können - bis dahin: bitte durchhalten.




Apfelsaft und Äppler in 

5 L-BIB-Gebinde erhältlich

 

 

Unser leckerer Apfelsaft und Apfelwein ist in Big-in-Box-Kartons ( 5 Liter) erhältlich. Abgabestellen bitte unter "Kontakt" per E-Mail erfragen.


Neu:  Archiv und Galerie wurden zusammengeführt

Was für ein wunderschöner Baum...

 

Der Frühling steht in den Startlöchern - es geht wieder los!
Der Frühling steht in den Startlöchern - es geht wieder los!


Wir sind Mitglied im LOGL



Unsere Partner:



Info´s für Kids:


Noch in Entwicklung -bitte Geduld


Kontakt:  

info@ogv-dornheim.de


EM Berater Thomas Seligmann Mikrobi Effektive Mikroorganismen