OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell    +++   OGV-Aktuell


 

Weihnachtsmarkt 2020 -

der OGV war gerüstet, der Kreis GG

sagt alle Weihnachtsmärkte ab

 

In einer Pressemittelung am 16.09.92020 teilt der Kreis Groß-Gerau mit, dass die Märkte 2020 im "gewohnter Form" wegen COVID-19 nicht stattfinden können. Zur Pressemmitteilung geht  es hier: "PRESSEMITTEILUNG des Kreises GG".


Sie möchten Mitglied werden ?

 

Dann klicken Sie bitte hier.


NEU:  Garten-Ecke

 

Tipps rund um den Garten gibt es ab sofort  hier.

 

Oktober-TIPP: Tomaten-Samen gewinnen


Apfelsaft und Äppler in 

5 L-BIB-Gebinde erhältlich

Unser leckerer Apfelsaft und Apfelwein  ist in Big-in-Box-Kartons ( 5 Liter) erhältlich. Abgabestellen bitte unter "Kontakt" per E-Mail erfragen

 

 



 

 Wegen CORONA Termine wieder ausgesetzt:

 

derzeit kein

OGV - Informationsabend

mit Erfahrungssaustausch

 

 

   Der Termin am 16.10.2020 fällt leider - sicherheitshalber - aus.

  Nächster Termin noch nicht bekannt

 

...und wenn es denn wieder geht: ab 2020 sind vorgelagerte Pflege-Einsätze vorgesehen!

 

Ab ca 17:00 h werden in der Obstanlage bis ca. 19 Uhr die Ärmel hochgekrempelt - vor dem Stammi.

Es wäre toll, wenn viele vorm gepflegten Stammtisch-Leichtgetränk mit anpacken. Es gibt immer genug zu tun, und wir bringen unsere tolle Obst-Anlage weiter in Schuss. Bitte kommt gesund durch die Corona-Zeit!  -

 

Update 14.10.2020:

Stammtische vorläufig auf Grund steigender COVID-19-Infektionszahlen ausgesetzt - Der Vorstand bittet um Euer Verständnis


Wir haben Respekt und Verständnis der kommunalen Empfehlungen des Landrates und des Bürgermeisters, Veranstaltungen mit Gefährdungspotenzial (Corona-Virus) zu vermeiden.


 OGV-Vereinsnachrichten - Herbst 2020  sind in Arbeit

 

Die Vereinsnachrichten Herbst 2020 Vereinsnachrichten sind gerade in Erstellung -

trotz CORONA hat Berichtenswertes stattgefunden.

 

Die Vereinsnachrichten vom Frühjahr 2020  (in Farbe) sind als Download-Angebot hier.

 

TIPP: Wenn Sie die Vereinsnachrichten lieber per E-Mail erhalten möchten, teilen Sie uns das einfach über unseren "Kontakt"-Button mit. Es hilft uns auf Dauer Kosten und Zeit zu sparen.  Sie können diese Vereinbarung auch jederzeit beenden - ein Widerruf per E-Mail genügt.


Die SAFT-TANKSTELLE war ein voller Erfolg,

und die Vorverlegung des Kelterns auf Grund der frühen Apfelreife notwendig

 

Normalerweise ist ja der 3. Oktober mittlerweile unser traditioneller Keltertag.  Das Wetter hatte uns jedoch bereits so viel Sonne und Energie beschert, dass Trockenstress und starkes Wachstum viel Obstgehölz in eine ungewöhnlich frühe Reife trieb. Daher musste auch die Apfel- und Birnen-Ernte in diesem Jahr wesentlich früher erfolgen. Viele Bäume haben schon damit begonnen nicht mehr versorgbare Früchte abzuwerfen. 

 

    Sofortige Ernte war unabdingbar

 

Das nötigte uns zu raschem Handeln: so kelterten wir jetzt am Samstag, dem 12.09.,  und am 19. September geht es in die 2. Runde. Publikum bzw. Zuschauer, die nicht im Verein sind, durften und  dürfen in diesem Jahr leider nicht dabei sein. 

 

>> Ein ausführlicher Bericht erschien auch Dienstags darauf im Groß-Gerauer Echo, bebildert und über eine halbe Seite (leider nicht verlinkbar, da kostenpflichtige WEB-Seite).

 



   erfolgreicher Arbeitseinsatz am 19. September 2020  ab 9 Uhr - Apfel-Lese und Keltern für den Äppler 2020

  • Lese- und Kelter-Tag für den Apfelwein 2020
  • am 19. September wurde in der Obstanlage ab 9 Uhr gekeltert - diesmal leider ohne Zuschauer
  • "Brotzeit" gabs für die Helfer in der Mittagszeit
  • Bilderstrecke auf diesem Link

 

Viele Hände halfen bei der ersten Lese

 

Am Freitag dem 10.09.2020 wurden mit vereinten Kräften der erste große Schwung Äpfel gelesen, damit am Samstag genügend Material für das Most- und Saftmachen vorhanden ist.

 

Das ist natürlich auch am Wochenende zum  18.09.2020 geplant, damit reichlich Äppler angesetzt werden kann.  Der Vorstand bittet seine Vereinsmitglieder weiterhin um tatkräftige Mithilfe bei der diesjährigen Lese und beim Keltern.


Dreiköpfige Delegation des Vorstands gratuliert Kurt Heger zum 70. Geburtstag

 

Kurt Heger - Ein Gestalter und Lenker - so wird der Jubilar auch heute noch wahrgenommen.

 

Mit viel Umsicht und Weitblick lenkte Kurt Heger lange Zeit als zweiter und erster Vorsitzender des OGV-Dornheim entscheidend dessen Entwicklung. Ihm ist es zu Verdanken, dass der Verein in den letzen Jahren eine regelrechte Verjüngungskur genoss, mit vielen postitiven Effekten und zukunftsgerichteten Entwicklungen.  Freudig gratulierten drei Vorstandsmitglieder zum runden Wiegenfest und übermittelten die herzlichsten Glückwünsche im Namen des gesamten Vorstands .


Spontaner Arbeitseinsatz vor der Apfel-Ernte - vielen Dank an die Akteure


Arbeitseinsätze im Januar und Februar: Pflegeschnitte in der Obstanlage

    

     Der Frühjahrs-Schnitt der Obstbäume stand an,

     und wir haben folgende Arbeitseinsätze durchgeführt:

    

  • 25. Januar 2020     10 Uhr     
  • 01. Februar 2020    10 Uhr
  • 08. Februar 2020   10 Uhr     
  • 22. Februar 2020    10 Uhr

 

     Der Vorstand bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern.


Neu:  hier gibt es die aktuellen Daten:

Neu:  Archiv und Galerie wurden zusammengeführt



Lust auf Obst?

 

Wir haben noch Reihen in pflegevolle Hände zu geben, übernehmen Sie doch einfach eine Patenschaft für eine Obstbaumreihe,

 

zur Übersicht mit Bildern geht es hier.



Wir sind Mitglied im LOGL



Unsere Partner:



Info´s für Kids:



Kontakt:  

info@ogv-dornheim.de


EM Berater Thomas Seligmann Mikrobi Effektive Mikroorganismen